„Sie haben ein Auto gewonnen!“ – Hauptgewinn VR GewinnSparen.

Ein Ausflug der besonderen Art

Projekt Beschreibung

… oder wie überrascht man eine Kundin mit einem gewonnenen Auto?

Sicher ist das Leben eines Bankers abwechslungsreich – aber es gibt Tage, da glaubt man sich wie in einem Traum. So erging es Mandy Wildenhain (Privatkundenbetreuerin in Waldenburg) und Sindy Keil (Vertriebsmanagerin) als sie mit ihrer Kundin Frau Carmen Schnabel und ihrem Mann am 24. August eine Ausfahrt nach Stadtroda machten. Spannend hierbei war, dass Frau Schnabel zu diesem Zeitpunkt weder wusste warum noch wohin die Reise geht. Nach knapp einstündiger Fahrt war das Ziel erreicht: das Autohaus Dolge GmbH & Co KG. Hier erwartete uns bereits Frau Hynek vom GewinnSparverein Sachsen. Der Moment der Wahrheit war gekommen. “Frau Schnabel, wir dürfen Sie beglückwünschen. Ihr Gewinnsparlos wurde bei der Sonderauslosung im August als Hauptpreis gezogen. Sie haben einen nagelneuen Opel Crossland X gewonnen.” Jetzt folgten Ungläubigkeit, Fassungslosigkeit und eine mitreißende Begeisterung im Sekundenwechsel. Es war echtes Gänsehautfeeling. Nachdem sich alle Beteiligten wieder ein bisschen gesammelt hatten, folgte das erste Aufeinandertreffen von Frau Schnabel und ihrem neuen Auto. Keine Ahnung, wer mehr strahlte: Frau Schnabel oder das perfekt aufpolierte Auto. Es war verlieben auf den ersten Blick. Wir wünschen allzeit gute und unfallfreie Fahrt.

nach oben